Referat Methan

Previzualizare referat:

Extras din referat:

Eigenschaften: - ist eine sehr stabile Verbindung - farb- und geruchlos - brennt in einer blaulichen Flamme - Methan-Luft-Gemische sind explosiv - Schlecht loslich in Wasser - Gut loslich in Benzin und ahnlichen Losemitteln und organischen Lebensmitteln (z. B. Alkohol, Ether) - Methan ist betaubend und erstickend in hohen Konzentrationen - Molekuhlmasse: 16, 03 - Dichte: 0, 72 Gramm/Liter - Schmelztemperatur: -128 C - Siedetemperatur: -161 C - Stellt das Anfangglied der homologen (aufsteigend) Reihe der Alkane (Kohlenwasserstoffe) dar - CH4 ist die Abkurzung fur die erweiterte Strukturformel, sie lautet: H ? H - C -H ? H - CH4 entzundet sich bei 600 C - Methan-Luft-Gemische brauchen 5, 0-15 Volumen (%) um zu explodieren - derartige Mischungen (+Kohlenstoff) verursachen in Steinkohlebergwerken, wo CH4 ist (Grubengas) die gefurchtete Schlagwetter Vorkommen: - findet sich im Kokereigas und im Erdgas - Naturgas der Erdolquelle von Baku, Rumanien und Ohio zu 80-90% aus CH4 (ewige Feuer von Baku ist eine Methanflamme) - M. Quellen sind fossile Brennstoffe sowie der Cellulose-Abbau durch anaerobe Bakterien, insbes. Die methanogenen Archaebakterien - entsteht in Klaranlagen in den Faulbehaltern (Biogas) in Sumpfen (Sumpfgas) in Darmgasen - Die Atmosphare enthalt 0, 000172% Methan - Methan gehort zu den wichtigen Treibhausgasen -Methan ist Hauptbestandteil in den Atmospharen der Planeten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun - M. war Hauptbestandteil der Uratmosphare der Erde und wird im Erdinneren vermutet - im Labor erhalt man M. durch starkes erhitzen eines feinpulverigen, stochiometrischen Gemenges aus Atznatron und Natriumacetat: H3C-COONa+NaOH?NA2CO3+CH4 oder durch Zersetzung von Aluminiumcarbid mit Wasser: Al4C3+12H2O ? 4Al (OH) 3+3CH4 Sauerstoffreaktion: CH4+2O2?2H2O+CO2 Verwendung: - technisch gewinnt man M. als Reichgas oder SNG (englisch, steht fur: substitute (synthetic) natural gas), durch Kohleversorgung - Methan dient als Ausgangsstoff bei einer Reihe wichtiger techn. Synth, z. B. von Methylchlorid und Methynlenchlorid, von Methanolund Formaldehydsowie von Acetylen, Blausaure und Schwefelkohlenstoff ebenso zur Herstellung von Russ - Wird nur ein kleiner teil des gewonnenen M. in der chem. Ind. Eingesetzt, rest wird als Brennstoff (Heizgas, Stadtgas) oder als Treibstoff genutzt, dafur wird M. unter anderem in Metallflaschen unter ca. 150bar Druck in den Handel kommen - Als flussiggas wird M. in Tankschiffen bei Temp. Unter-161 C transporiert Geschichte: - Entdeckung des sumpfgases erfolgte 1667 durch Shirley - Priestley beobachtete es bei Faulnisvorgangen - Volta gab 1776 die erste eudiometrische Analyse des Methans ...

Download gratuit

Documentul este oferit gratuit,
trebuie doar să te autentifici in contul tău.

Alte informații:
Tipuri fișiere:
doc
Diacritice:
Da
Nota:
8/10 (2 voturi)
Anul redactarii:
2007
Nr fișiere:
1 fisier
Pagini (total):
2 pagini
Imagini extrase:
2 imagini
Nr cuvinte:
412 cuvinte
Nr caractere:
2 354 caractere
Marime:
4.76 KB (arhivat)
Nivel studiu:
Gimnaziu
Tip document:
Referat
Materie:
Limba germana
Data publicare:
26.12.2009
Structură de fișiere:
  • Referat Methan
    • Referat.doc
Predat:
la gimnaziu

Ai gasit ceva în neregulă cu acest document?

Te-ar putea interesa și:
PETROLUL sursa naturala de hidrocarburi In limba latina, echivalentul pentru petrol-...
- die Eigenschaft eines Glashauses, die Warmestrahlung der Sonne hereinzulassen, aber wenig Warme...
The greenhouse effect is the warming of climate that results when the atmosphere traps heat...
Veredelung von Erdol Bereiche der Erdolchemie Umweltprobleme Kohleveredelung Alternative...
Man has known carbon, as charcoal from the combustion of wood, from prehistoric times. Its name...
Sus!