Der Tennisschlager

Previzualizare referat:

Extras din referat:

b. Form c. Grosse d. Sweet-Spot e. Gewichtsklassen f. Gewichtsverteilung Kopflastige Grifflastige Ausgewogene g.

Leistungsgruppen 4. Saiten a. Arten Darmsaiten Kunstsaiten b. Harte c. Dicke III. Schluss Hilfe fur Schlagerkauf Referat: Melanie Kunisch Schuljahr 1995/96 Thema: Der Tennisschlager I. Einleitung: Seit Boris Beckers Tenniserfolgen ist Tennis die zweit beliebteste Sportart nach Fussball. Das wichtigste bei diesem Sport ist naturlich der Tennisschlager. Daruber werde ich jetzt mein Referat halten. II. Hauptteil: 1. Teile: Der Schlager besteht aus drei wichtigen Teilen, namlich (dem Griff (dem Schlagerherz und (dem Schlagerkopf 2. Griff: Der Griff dient dazu den Schlager fest in der Hand zu halten. Dabei ist die Griffstarke besonders wichtig. Bei einer falschen Griffstarke kann sich der Schlager verdrehen oder verrutschen. Schlimmstenfalls bekommt man sogar einen Krampf in der Hand. Als Faustregel gilt dabei, dass beim Vorhandgriff zwischen Fingerspitzen und Daumenballen eine Fingerbreite Zwischenraum sein sollte. Die Griffstarke wird in verschiedenen Massen angegeben. Dabei unterscheiden wir die deutsche und die englische Art. 4 1/8 Inches entspricht im Deutschen der Griffstarke eins. Sie besitzt einen Umfang von 105 mm.

(Folie herzeigen) Massangaben der Griffstarke Um den Griff wird haufig ein Soft-Grip-Band aus weichem Kunststoff gewickelt, so dass man den Schlager besser in der Hand halten kann. Durch den entstehenden Schweiss in der Hand rutscht man sonst leicht ab und der Schlag misslingt. 3. Schlagerkopf: Der Schlagerkopf hat die Aufgabe, die Saiten zu halten, so dass man damit auf den Ball schlagen kann. a. Material: Er kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Fruher verwendete man nur Holz, Esche, Ahorn, Buche, Hickory und verschiedene Edelholzer. Der Rahmen musste nach dem Spielen stets in ein Gestell eingespannt werden, so dass sich das Holz nicht verzieht. Dieses Material hatte als weiteren Nachteil sein hohes Gewicht. Tennisschlager waren zu dieser Zeit sehr schwer. - 2 - Als nachstes folgten die Schlager, deren Rahmen aus Metall waren. Auf diese Weise konnte er wesentlich dunner gefertigt werden. Heute dagegen werden viele verschiedene Kunststoffe verwendet, z. B. Glasfieber, Graphit, Boron - das ist ubrigens wertvoller als Gold, - Kevlar - dieser Stoff ist 5 Mal so stark wie Stahl und wird auch bei kugelsicheren Westen benutzt - oder auch Twaron - ein ganz neuer Stoff, der aus der Skiherstellung kommt. Diese Stoffe sind extrem leicht und andererseits sehr belastbar. Auf diese Weise gelang es mittlerweile, Schlager mit einem Gewicht von nur noch 270 g herzustellen. b. Form Nicht nur die Materialien sondern auch die Form des Schlagerkopfes hat sich inzwischen geandert. Waren die Holzschlager im Querschnitt noch breiter als hoch, so hat sich dies heute geandert. Die ...

Download referat

Primești referatul în câteva minute,
cu sau fără cont

Alte informații:
Tipuri fișiere:
doc
Diacritice:
Da
Nota:
9/10 (1 voturi)
Anul redactarii:
2007
Nr fișiere:
1 fisier
Pagini (total):
15 pagini
Imagini extrase:
22 imagini
Nr cuvinte:
1 960 cuvinte
Nr caractere:
12 440 caractere
Marime:
15.88 KB (arhivat)
Nivel studiu:
Gimnaziu
Tip document:
Referat
Materie:
Limba germana
Data publicare:
26.12.2009
Structură de fișiere:
  • Der Tennisschlager
    • Referat.doc
Predat:
la gimnaziu

Ai gasit ceva în neregulă cu acest document?

Sus!