Der Aufbau Des Computer

Previzualizare referat:

Extras din referat:

Referat Thema: Aufbau des Computers Der Computer ist ein sehr nutzliches Werkzeug wenn es darum geht Briefe zu schreiben, Tabellen anzulegen, Adressen zu verwalten oder einfach nur ein paar Aufgaben auszurechnen.

Der Monitor ist wohl eines der wichtigsten Bestandteile des Computer (PC), er zeigt und unsere Programme, Spiele, auf einem farbigen Bildschirm an. Er ist auch vergleichbar mit einem Fernseher ohne Empfangsteil. Der Monitor (Bildschirm) hat jedoch eine viel grossere Bildauflosung als der Fernseher.

Monitore werden heute in verschiedenen Grossen hergestellt, die Grosse wird in Zoll angegeben.

Die Maus ist zur Zeit wohl das komfortabelste Eingabegerat. Die Maus simuliert die Handbewegungen des Benutzers, so dass man auf die Funktionen zeigen kann.

Dazu befindet sich an der Unterseite der mechanischen Maus eine Rollkugel, deren Bewegungen als Signale uber ein Kabel oder drahtlos (uber Infrarotstrahlung oder per Funk) an den Computer weitergeleitet werden, wo sie von einem Maustreiber verarbeitet werden.

Auch die Betatigung der zwei oder drei Maustasten wird so registriert. Die Maus ist vor allem bei grafischen Benutzeroberflachen ein nutzliches Hilfsmittel, um die verschiedenen Optionen komfortabel auszufuhren.

Die Tastatur, auch Keyboard genannt, ist das ubliche Eingabegerat fur einen Computer.

Moderne Tastaturen, sogenannte Mehrfunktionstastaturen, bestehen aus mehreren Tastengruppen: die alphanumerische Tastatur, die sowohl Zahlen als auch Buchstaben enthalt und einer Schreibmaschinentastatur ahnelt; die numerische Tastatur, die nur aus einem Zahlenblock besteht; die Tasten fur die Cursorsteuerung und mehrere - beim PC ublicherweise zwolf - Funktionstasten.

Der Joystick ist ein Eingabegerat, das dem Steuerknuppel eines Flugzeugs nachempfunden ist. Ein Joystick verfugt wie eine Maus uber Tasten, die mit bestimmten Funktionen belegt werden konnen.

Joysticks werden fast ausschliesslich zur Steuerung von Spielen (z. B. Flugsimulatoren) verwendet. Der Standardanschluss fur einen Joystick ist der Game-Port, der sich u. a. auch auf einer Soundkarte befinden kann.

Varianten des Joysticks sind Flugknuppel (fur Flugsimulatoren), Lenkrader mit Pedalen (fur Autorennspiele) oder die Gamepads, die fur Jump&and&Run-Spiele verwendet werden.

Man unterscheidet ausserdem noch zwischen den (herkommlichen) analogen und den digitalen Joysticks, wobei letztere nur unter Windows unterstutzt werden.

Drucker (englisch auch Printer) ist die allgemeine Bezeichnung fur eine Klasse von peripheren Geraten, die im Computer bearbeitete Daten in Form von Zahlen, Texten oder Grafiken auf einem Medium - Papier, Folie usw. - ausgeben konnen.

Im Rechner befindet sich das Motherboard (Hauptplatine), auf ihm befindet sich der Prozessor, die Festplatte, Steckmodule fur den Arbeitsspeicher, und noch viele weitere wichtige Bestandteile. - Der Prozessor berechnet die fur die jeweiligen Programmen notwendigen Daten.

- Die Festplatte ist die Zentrale Speichereinheit ...

Download referat

Primești referatul în câteva minute,
cu sau fără cont

Alte informații:
Tipuri fișiere:
doc
Diacritice:
Da
Nota:
7/10 (2 voturi)
Anul redactarii:
2007
Nr fișiere:
1 fisier
Pagini (total):
5 pagini
Imagini extrase:
4 imagini
Nr cuvinte:
1 155 cuvinte
Nr caractere:
6 906 caractere
Marime:
6.70 KB (arhivat)
Nivel studiu:
Gimnaziu
Tip document:
Referat
Materie:
Limba germana
Data publicare:
26.12.2009
Structură de fișiere:
  • Der Aufbau Des Computer
    • Referat.doc
Predat:
la gimnaziu

Ai gasit ceva în neregulă cu acest document?

Te-ar putea interesa și:
Aufbau des Internet Das Internet ist ein Zusammenschluss von lokalen Netzwerken. Diese Tatsache...
Die Geschichte der Uhr "Zeit" ist ein so elementarer Begriff, dass zwar jeder weiss,...
R. heisst auf franz. Wiedergeburt und meint die Wiedergeburt des Menschen aus der bewussten...
Carl Zeiss Carl Zeiss ist eines der weltweit bekanntesten Unternehmen der...
Die Festplatte Seit der Entwicklung der elektronischen Datenverarbeitung war das dauerhafte...
Sus!